Gesundheit 2020 – Digital und Papier

March 30, 2017

03:30 PM

Schweizer Spitäler, Pflegeeinrichtungen und sonstige Gesundheitsinstitutionen stehen vor der Herausforderung, ihren Klinik- und Pflegealltag vollständig zu digitalisieren, um auf gesetzliche Vorgaben durch Gesundheit 2020 vorbereitet zu sein. Dazu gehört auch die Anforderung und Umsetzung für elektronische Patientendossiers.

LRS ist spezialisiert auf Dokumentenprozesse, um Dokumente zu drucken oder digital weiter zu verarbeiten. Wir können Dokumentenworkflows unterstützen, bieten Lösungen für intelligente Outputgestaltung wie z.B. spezielle Dokumentenbündelung und wir sind herstellerunabhängig für Plattformen und Druckgeräte oder Ausgabekanäle.  

Digitalisierung im Krankenhaus und Initiativen wie elektronisches Patientendossier und Cloud bedingen einen durchgängigen digitalen Informationsfluss, zu dem auch intelligentes Output Management End-to-End gehört inklusive Mobilität und Authentifizierung/Follow-Print.

Dabei können wir Sie unterstützen!

Wir freuen uns darauf, Ihnen unsere Lösungsmöglichkeiten und die Umsetzung bei Kundenprojekten vorzustellen. 

Datum:  30. März 2017

Agenda

15:30 Uhr  Anmeldung
16:00 Uhr Begrüßung (Jürg Wildeisen) 
16:15 Uhr Optimierung und Betrieb des Output Managements im Kantonsspital Aarau  - Thomas Rieder, CEO René Faigle AG
17:00 Uhr Klinikum Ernst von Bergmann: Digitalisierung des Klinikalltags - Dietmar Neidhardt, Projektleiter LRS
17:40 Uhr Zusammenfassung, anschließend Gespräche bei einem Flying Dinner/Apero

Restaurant Aarhof, Froburgstrasse 2, 4600 Olten, Tel. +41 62 212 88 62, www.aarhof.ch

Location:  Olten, Switzerland

Timezone:  (Central European Standard Time)